• 1

Mit Dienstsport erwerben wir körperliche Fitness  - eine Voraussetzung für den Feuerwehrdienst. Der Sportraum im neuen Feuerwehrhaus bietet hier gute Voraussetzungen – für ein wöchentliches (donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr) gemeinsames (Kraft-)training, sowie für individuelle Ausdauereinheiten auf Laufband oder Stepper. Ferner betreiben einige Mitglieder Ausdauersport: Eine Mountainbike-Gruppe trifft sich zu gelegentlichen Ausfahrten. Weitere Mitglieder haben sich dem Laufsport oder dem Triathlon verschrieben.

header fitforfire 1706

Dienstsport am Fitnesstruck

Weiterlesen: Dienstsport am Fitnesstruck

Am Freitagabend, dem 01.02.19 erwartete die Feuerwehrleute ein außergewöhnlicher Besuch. In der Fahrzeughalle der Feuerwehr Laufach stand ein besonderes Gefährt. Dieses hatte keine typische Feuerwehrbeladung und war auch nicht rot. Der matt-schwarze Truck mit seinem einzigartigen Aufbau bot die Möglichkeit für abwechslungsreiche Sportübungen.

Weiterlesen

Zwischenbilanz Wintercross 2018/2019

Der Goldbacher Wintercross 2018/2019 geht in die Weihnachtspause, sechs von acht Wertungsläufen sind absolviert.
Er bot viel goldener Herbst am Anfang, mittlerweile aber viel nasse Kälte und Matsch. Hoffen wir auf Frost und Schnee im Januar…

Weiterlesen

Hammerleistung beim Marathon am „Hammering Man“

Weiterlesen: Hammerleistung beim Marathon am „Hammering Man“

Sprichwörtlich ab wie die Feuerwehr ging die Staffel der FEURWEHR Gemeinde Laufach beim Mainova Frankfurt Marathon am 28. Oktober.
Trotz starkem Wind und unangenehmer Kälte gelang es dem Team, den 202. Platz von insgesamt 1833 Staffeln zu erzielen (70. Platz der reinen Männerstaffeln). Und das noch mit einer „Extraleistung“, wie unten erläutert… 
 

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok