• 1

Übungen an einem Abrisshaus in Frohnhofen

Dem einen oder anderen aufmerksamen Bürger ist sicherlich aufgefallen, dass die Feuerwehr Gemeinde Laufach im August mehrfach Übungen im Bereich der Ortsdurchfahrt Frohnhofen durchführte.

Hier hatten wir in dieser Zeit die Möglichkeit, an einem Abrisshaus verschiedene Szenarien für den Ernstfall zu proben.
Für die Feuerwehr sind solche Möglichkeiten von unschätzbarem Wert. Hierdurch ist es möglich, realitätsnahe Übungen an unbekannten Objekten durchzuführen. Zum Beispiel konnte hier auch im Gebäude Wasser über das Strahlrohr abgegeben oder eine verschlossene Garage mit einem Motortrennschleifer „gewaltsam“ geöffnet werden.
Insgesamt wurden folgende Brandeinsätze in dieser Zeit am Objekt beübt:

  • Kellerbrand
  • Brand mit Löschangriff über Leitern
  • Garagenbrand mit Ausbreitung auf das Haus

Vielen Dank an dieser Stelle an Till Keller von der Zimmerei Keller, der es uns ermöglicht hat, das Haus für diese Übungen zu nutzen. Ein weiteres Dankeschön an die dortigen Nachbarn für das Verständnis und die Duldung eines höheren Geräuschpegels in den Abendstunden.

  • IMG_20190722_192409
  • img_20190722_192459
  • img_20190722_192551
  • img_20190722_192555
  • img_20190722_193137
  • img_20190722_193416
  • img_20190809_192256
  • img_20190809_192502
  • img_20190809_192718
  • img_20190809_192735
  • img_20190809_193052
  • img_20190809_194023
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok