• 1

Fit For Fire - Triathlon-Sommer Teil 1

Mit Beginn der warmen Jahreszeit hat auch die Triathlon-Saison begonnen – und auch heuer treten wieder einige Aktiven der FEUERWEHR Gemeinde Laufach im Kreis der Ultra-Athleten an - so Christian und Christof beim Kinzigman in Langenselbold und Neuling Sebastian beim Würzburger Triathlon.

Am 26. Mai begann die Saison mit dem Kinzigman in der Sprintdistanz (500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Lauf) n Langenselbold. Wegen der vorangegangenen Kälteperiode stand der Wettkampf bis kurz vor Start in Frage. Glücklicherweise wärmte sich der Langenselbolder See gerade noch rechtzeitig auf 18 Grad auf, so dass zumindest Neoprenschwimmen für die 249 Finisher möglich war.

Christof Fleckenstein zeigte sich gut vorbereitet und lieferte trotz Verletzung am Finger einen beherzten Wettkampf ab - mit einer hervorragenden Schwimmzeit. Er erreichte den 105. Platz (13.TM50) (09:54| 37:31 | 24:56 || 1:16:03)

Christian Strecker bleib wie üblich beim Schwimmen weit zurück, konnte dann aber beim Laufen und Schwimmen noch einige Positionen gutmachen. Er kam als 202. ins Ziel (27. TM50) (15:30 | 40:14 | 27:01 || 1:27:45)

  • 2e6c7d61-571a-4dc1-aa4f-6935d8c9f7fc
  • 35fab82e-431d-4847-ac5a-c19208f0f231
  • 35fab82e-431d-4847-ac5a-c19208f0f231_1
  • 580dc916-9dd6-4f19-b45d-eaca90211b72
  • 58f3f01c-eb38-4aad-b034-20c623d13046
  • 6d5195a0-bfb0-440d-85bc-b3f682533254
  • 8d3f224b-f584-404f-ab03-82f3fd09f899
  • 9644347a-135c-461a-ad08-4048a56fb436

Der Würzburger Triathlon am war die Premiere für Rookie Sebastian Fischer. Er absolvierte den ersten Triathlon seines Lebens in der Volksdistanz (300m Schwimmen, 34 km Rad, 5 km Lauf), zeigte sich aber super vorbereitet und kam bei warmem Wetter und Wasser auf einen ausgezeichneten 56. Platz. (12.TM25 ) (09:11| 01:03:50 | 22:13 || 1:38:08)

Christof Fleckenstein trat in Würzburg in der Olympischen Distanz (1500m Schwimmen, 38 km Rad, 10 km Lauf) an und legte eine souveräne Ausdauerleistung hin: er kam als 104. ins Ziel (14.TM50) (25:52 | 1:15:56 | 53:58 || 2:38:10).

Glückwunsch an alle Sportler, und ein dickes Danke auch den mitgereisten Schlachtenbummlern (Lisa und Sebastian A.). Weiter geht’s dann am 14. Juli mit dem Churfranken-Triathlon in Niedernberg!

  • img_0735
  • img_0736
  • img_0737
  • img_0738
  • img_0739

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok