• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Ausbildung am V-LKW-Kran

Am Dienstag, 2. April trafen sich vier Kran-Maschinisten zu einer Sonderausbildung am Feuerwehrhaus. Ziel war es, mit zwei Erfahrenen Kranführern den „neuen“ Kran des V-LKW an seine Grenzen zu bringen und aufzuzeigen, was damit alles möglich ist.

Erfreulicherweise haben sich für die Ausbildungseinheit zwei aktive Feuerwehrmänner anderer Wehren angeboten. Beide sind bei einem Baustoffhandel in Aschaffenburg in der betriebseigenen Werkstatt tätig und haben somit beste Kenntnisse im Umgang mit Ladekranen.

Vielen Dank an Sebastian Krimm von der Feuerwehr Sailauf und Christian Bielski von der Feuerwehr Kleinwallstadt.

Für die Ausbildung wurde ein IBC mit ca. 700 Liter Wasser gefüllt. Ziel war es, diesen möglichst weit vom Fahrzeug abzustellen. Zunächst wurde die Übung voll abgestützt durchgeführt und im Anschluss mit etwas eingefahren Stützen. Hier wollte man den Unterschied zwischen optimalen und beengten Platzverhältnissen feststellen. Mit großer Freude durften wir feststellen, dass unser Kran optimal eingestellt ist.

 

Vielen Dank an:

  • Sebastian und Christian für die Ausbildung
  • Sven, Jochen, Marco und Flo für die Teilnahme
  • Manuel, für die Organisation der Ausbilder

 

  • 2019-04-02_kran_01
  • 2019-04-02_kran_02
  • 2019-04-02_kran_03
  • 2019-04-02_kran_04
  • 2019-04-02_kran_05
  • 2019-04-02_kran_06
  • 2019-04-02_kran_07
  • 2019-04-02_kran_08
  • 2019-04-02_kran_09
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok