::: Verein Freiw. Feuerwehr Frohnhofen e.V. 

Die Geschichte der Feuerwehr in Frohnhofen geht zurück bis ins Jahr 1887, als per Distriktanweisung des Amtsvogtes eine Pflichtfeuerwehr berufen wurde. 1897 wurde die Feuerwehr als Freiwillige Feuerwehr registriert und erhielt eine Saugspritze.
Die Wehr blieb unabhängig bis zum 01. Januar 2002, als im Rahmen der Fusion der Laufacher Ortswehren die FEUERWEHR Gemeinde Laufach gegründet wurde.
Von der Fusion unberührt blieb allerdings der Feuerwehrverein Frohnhofen bestehen.

Er bildet - neben seiner satzungsgemäßen Aufgabe als Förderer der gemeindlichen Feuerwehr - als einer von nur vier Vereinen im Ortsteil das Rückgrat des dörflichen Lebens, insbesondere durch Verwaltung und Betrieb der in Eigenregie erbauten Frohnhöfer Bürgerhalle.

Der Verein hat zum 31.12.2017 120 Mitglieder, davon 18 Aktive, 1 Jugendlicher, 1 Kinderfeuerwehrler, 9 passive, 84 fördernde und 7 Ehrenmitglieder.

Die Führung des Feuerwehrvereins Frohnhofen:
1. Vorsitzender: Frank Merget
2. Vorsitzender: Tobias Eckerth
Kassier: Tina Weber
Schriftführer: Michael Burger
Vertrauensmann : Franz Schmitt
Chef Gerätehaus: Artur Velte
Chef Bürgerhalle: Edwin Hasenstab

Bankverbindung
IBAN DE32 7956 2514 0000 9123 52
BIC GENODEF1AB1
Raiffeisenbank Aschaffenburg

© Feuerwehr Gemeinde Laufach 2004 - Raiffeisengasse 8 - 63846 Laufach
Tel.: 06093/8238 - Fax 06093/2535
Kontakt | Impressum | Downloads

  Home
  Aktuelles
  Technik
  Dienstbetrieb
  Wir über uns
  Jugend
  Kindergruppe
  Fachdienste
  Feuerwehrvereine